Tuvero 1.4.7 veröffentlicht

Hallo liebe Leute,

Tuvero 1.4.7 ist ab sofort unter https://tuvero.de verfügbar.

Seit der letzten offiziellen Version (Tuvero 1.4.5) hat sich folgendes getan:

Tuvero ist auf Facebook

Schaut doch auch mal auf der Tuvero-Seite auf Facebook vorbei: https://www.facebook.com/pages/Tuvero/640158092797233

Tuvero ist jetzt mit anderen Browsern kompatibel

Nachdem in letzter Zeit schon die Bilder von anderen Browsern ordentlich dargestellt werden können, ist Tuvero jetzt neben Chrome auch mit Firefox, Opera und sogar dem Internet Explorer ab Version 10 kompatibel.

Dazu wurden die Tabs neu geschrieben, so dass sie unabhängig vom Browser-Zustand sind. Damit lassen sich die Seiten auch mit anderen Browsern ausdrucken.

Chrome ist immer noch der bequemste Browser, um Tuvero zu benutzen, aber ihr habt ab sofort die freie Wahl.

Weitere Verbesserungen

  • neue Ladebildschirm-Animation für schnelleren Seitenaufbau
  • KO-Turniere spielen den dritten Platz aus
    (Höhere Plätze lassen sich berechnen, werden von der grafischen Oberfläche aber noch nicht unterstützt)
  • Die KO-Platzierung zeigt den bestmöglichen Platz an
  • Spieleranmeldung schließt sich wieder ordentlich, wenn man ein Turnier startet
  • Korrekturen der Punktzahl abgeschlossener Spiele funktionieren jetzt auch im KO-Baum (mit KO-systembedingten Einschränkungen)
  • Standard-Schriftgröße wurde an Browser-Schriftgröße angepasst
  • Dev Console lässt sich wieder zum automatischen Testen von Tuvero benutzen
  • Vorbereitungen zur Einführung weiterer Turniermodi und Punktsysteme

Ihr fragt euch jetzt sicher, wo Version 1.4.6 geblieben ist… Es gab einen Fehler, der dazu geführt hat, dass einige alte Speicherstände nicht mehr mit Tuvero 1.4.6 lesbar waren. Leider habe ich diesen Fehler erst nach dem Hochladen vpn Version 1.4.6 mitbekommen, so dass ich gleich noch Version 1.4.7 veröffentlichen musste, um den Fehler zu beheben.

In den kommenden Versionen möchte ich die Benutzbarkeit von Tuvero verbessern und weitere häufig gespielte Turnier- und Punktsysteme freigeben, die bereits seit längerer Zeit geplant und zum Teil bereits im Hintergrund verfügbar sind.

Bis dahin und ein
Schönes Spiel!
Erik

Schreibe einen Kommentar